Gewalt erzeugt nur Gegengewalt – Kann so eine humanistische Weltanschauung, die in diesem Teufelskreis gefangen ist, siegen?

Das hatte ich übrigens schon vor genau zwei Jahren geschrieben:

Solange grob unterschiedliche Weltanschauungen aufgrund ihrer indoktrinierten Glaubenssätze keine anderen Meinungen bezüglich ihrer eigenen Handlungen zulassen, kann es gar keinen Frieden geben. Einfach deshalb, weil für diese Gruppen in diesem Fall keine sozialen Grundsätze gelten, dass alle Menschen gewaltfrei miteinander und nicht gegeneinander leben sollen. – Ich habe Recht und Du nicht. Keine Diskussion, sonst ist Deine (unsägliche) Existenz durch mich in Gefahr – und zwar weil ich Recht habe. – Da haben sie einen der Grundgedanken unseres Großen Ganzen nicht mal ansatzweise verstanden und diskreditieren sich so ganz natürlich, mit ihnen gemeinsam leben zu wollen. Allerdings: wer nun dem „Drohenden“ Böses tut, dem wird auch Böses widerfahren. Damit schließt sich der Teufelskreis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s