„Verblendete“ Anschläge bzw. Verblendung vs. Bildung

Hass, Verblendung, schwarz-weiß-Einordnungen von Menschengruppen, falsche Versprechungen, einfache Lösungen, Glaube statt Wissen, kein Respekt vor Leben, kein erlaubtes eigenständiges Nachdenken über eine Welt, in der Harmonie zwischen unterschiedlichsten Menschengruppen möglich ist. Ausrottung aller Andersdenkenden – das wird allerdings nie zum Ziel führen, weil die immer in der übergroßen Mehrheit sind.

Diese Ursachen müssen bekämpft werden – durch BILDUNG! Krieg heizt die Verblendeten nur noch mehr an.