Göttliches lässt nicht sein Erschaffenes durch „Abgesandte“ töten

Was göttlich ist, hat alles geschaffen. Ein „Spezialgott“, der zwischen Erschaffenem unterscheidet, ist nicht göttlich. Daher sind „wir“ lieber ungläubig bzw. „nur“ spirituell eingestellt. Wir wissen, dass da mehr ist. Aber Eurer Gott verkörpert das nicht. Gott wird mit Worten verteidigt – nicht mit Waffen, die Göttliches töten. (Bild: ARD, Freitagsgebet heute, 20.08.2021, in Afghanistan)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s